So fiel der Öko-Test 2018 bei Windeln aus

Pro Contrag Bildquelle: fotomek - Fotolia.com

[28.12.2018] Im Öko-Test Jahrbuch für Kleinkinder 2018 gab es wieder einen sehr interessanten Artikel und natürlich Test von Windeln, das wesentliche habe ich hier für euch zusammengefasst.

Beim Test des Magazin Öko-Test achten die Prüfer auf wichtige Aspekte, wie zum Beispiel Aufsauggeschwindigkeit, Auslaufschutz, Hautverträglichkeit, Schadstoffe usw.

Da gerade beim Thema Windeln alle Theorie grau ist, wurden die Windeln auch von Eltern einem Praxistest unterzogen.
Hier kam es zum Beispiel darauf an, wie gut sich die Windeln an- und ausziehen lassen, wie gut die Verschlüsse halten und ob auch beim Krabbeln und Sitzen alles trocken bleibt.

So haben die Windeln beim Öko-Test 2018 abgeschlossen

Diese Windel ist der Testsieger – Note Sehr gut (1)

  • Windel Pampers Baby-Dry, Größe 4, Maxi, 8 – 16 kg:
    Die Windeln von Pampers erhielten als einzige der getesteten Windeln das Gesamturteil “sehr gut”.
    Die Zeitschrift Öko-Test weist darauf hin, dass im Innenvlies umstrittenen Paraffine und Erdölprdoukte nachgewiesen worden sind.

Diese Windeln haben die Note Gut (2) erhalten

  • Windel Beauty Baby Premium Dry Windeln, Größe 4, 9 – 18 kg
    Von dem Labor erhielten diese Windeln der Eigenmarke Müller die Note “sehr gut”, denn sowohl der Auslauftest als auch bei den Inhaltsstoffen bewertet gab es ein “sehr gut”.
    Die Eltern bemängeln allerdings ein “befriedigend”, da der Tragekomfort nicht so gut wäre.
    .
  • Windel Gut & Günstig Premium-Windeln, Größe 4, Maxi, 7 – 16 kg
    Auch diese Windeln bekamen ein “sehr Gut” in der Rubrik Inhaltsstoffe, allerdings liefen sie im Labortest ein wenig aus.
    Beim Praxistest erhielten sie jeweils ein “befriedigend” für Tragekomfort und Weichheit sowie Hautfreundlichkeit.
    .
  • Lillydoo Windeln No. 4, Maxi, 7 – 18 Kilo.
    Die Windeln von Lillydoo erhielten im Labor die Note “befriedigend”, da sie etwas ausliefen und die Flüssigkeit nicht schnell genug aufgesogen haben.
    Beim Praxistest durch die Eltern gab es für Lillydoo die Note “gut”.
    .
  • Rewe Beste Wahl Baby Comfort Windeln, Größe 4, Maxi, 7 – 16 kg
    Die Windeln der Eigenmarke von Rewe waren nicht frei von umstrittenen Inhaltsstoffen, gleichzeitig versagten sie im Labor beim Auslauftest.
    Die Gesamtnote liegt dennoch bei “gut”.
    .
  • Toujours Windeln, Größe 4, Maxi, 7 – 18 kg
    Die Eigenmarke von Lidl erhielt die Gesamtnote „gut“, allerdings fand man im Labor  bedenkliche oder umstrittene Inhaltsstoffe.
    Von den Eltern gab es Abzüge beim Thema Hautfreundlichkeit und Weichheit, daher gab es nur die Note “befriedigend” bei dem Praxistest.
    .

Folgende Windeln erhielten die Note befriedigend (3)

  • Babydream Windeln, Größe 4, Maxi, 7-18 kg
    Beim Labortest liefen die Windeln von Rossmann aus, daher gab es nur ein „ausreichend“. Den Eltern hat die Weichheit und die Hautfreundlichkeit gefallen, daher gab es beim Praxistest ein „sehr gut“ – dies führt zur Endnote „befriedigend“.
    .
  • Mamia Windeln, Größe 4, Maxi, 7-16 kg
    Die Windeln der Eigenmarke von Aldi Süd liefen im Labortest etwas aus, dafür enthalten sie aber keine bedenklichen oder umstrittenen Inhaltsstoffe. Beim Praxistest der Eltern gab es ein „gut“, ab und an gab es wohl Druckstellen. Somit gibt es insgesamt die Note „befriedigend“.
    .
  • Moltex Nature No. 1 Ökowindeln, Größe 4, Maxi, 7-18 kg
    Die Windeln liefen im Labortest etwas aus und konnten den Babypo nur noch “Ausreichend” vor Rücknässung schützen.
    Von den Eltern wurde die Windel besser bewertet, hier gab es für die Handhabung und Feuchtigkeitsrückhalt jeweils ein „gut“ – insgesamt gibt es so die Note „befriedigend“.
    .
  • Naty By Nature Babycare, Größe 4, 7-18 kg
    Die Öko-Windel erhielt im Labor nur ein „befriedigend“, da die Windeln deutlich ausliefen. Die  Eltern vergaben für die Weichheit und Hautfreundlichkeit der Windel nur ein „ausreichend“.
    .
  • Vibelle Windeln, Größe 4, Maxi, 7-18 kg
    Nur „Ausreichend“ schnell saugten auch die Windeln der Eigenmarke von Aldi Nord. Die Eltern fanden die Weichheit und Hautfreundlichkeit allerdings „sehr gut“. Das ergibt zusammen ein „Befriedigend“.

 

Diese Windeln haben beim Öko-Test die Note ausreichend (4)

Babylove Aktiv Plus Premium-Windeln, Größe 4, Maxi, 7-18 kg

Die Windeln Babylove Active Plus Premium erhielten beim Öko-Test die Gesamtnote ausreichend (4), es handelt sich um eine Hausmarke von dm.
Im Labor wurde die Aufsauggeschwindigkeit mit nur „Mangelhaft“ bewertet, von den Eltern erhielt die Windeln allerdings die Note „Gut“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.